fbpx

Genug von Schmerzen?

Dann könnte dich der neue Online-Kurs interessieren:

Wenn du lernen und üben möchtest Fehlhaltungen und Fehlbelastungen zu erkennen, dann stelle dich einfach an den nächsten Bahnhof und beobachte die Menschen um dich herum mit ihren Smartphones in der Hand.

Smartphones/Handys sind unglaublich nützliche Helferlein und aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken.
Doch leider nutzen die meisten von uns sie noch immer sehr unbewusst.

Genau das führt zu vielen neuen Fehlbelastungen in unserem gesamten Körper.
Am bekanntesten sind hier bereits der Handynacken und der Handydaumen geworden.

Aber es sind noch weitere Bereiche stark betroffen, die wir auch nicht vergessen dürfen!

Und genau dafür ist das heutige Video für dich da:
ich zeige dir, was die „Handyhaltung“ alles betrifft, wie du da schon einfach im Alltag entgegenwirken kannst und natürlich zeige ich dir auch noch konkrete Übungen, um deinen Handynacken wieder zu lockern.

Also viel Spaß beim heutigen Trainingsvideo und leg das Handy danach gleich wieder weg!

Dein Sporttherapeut Alex

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden